Foto: Shutterstock.com

Küche renovieren - So gestaltet man im Frühling alles neu?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:19
Soll die Küche passend zum Frühling in hellen Farben strahlen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

  • Sprühfarbe
  • Blumige oder helle Tapete
  • Klebefolie
  • Schere
  • Cuttermesser
  • Weiche Tücher
  • Kleister

Umgestaltungstipps

  • Wer im Frühling etwas frischen Wind in die Küche bringen möchte, der muss keine großen Renovierungsarbeiten durchführen, sondern kann die Küche mit ein paar Handgriffen umdekorieren und neu gestalten.
  • Denn nicht nur die Kücheneinrichtung selbst, sondern auch die Wandfarben sorgen dafür, wie die Küche wirkt. Frische und frühlingshafte Farben können helfen, die Küche zu verschönern. Dazu können Sie helle Tapeten verwenden, oder Sie nehmen Tapeten mit einem hellen Blumenmuster.
  • Tapezieren Sie aber nicht den ganzen Raum damit sondern setzen Sie nur Akzente, indem Sie zum Beispiel im Bereich der Sitzecke zwei Bahnen anbringen, oder nur die Wand damit tapezieren, wo sich das Küchenfenster befindet.
  • Sind Ihnen die Küchenschränke zu dunkel geworden, oder haben Sie sich daran satt gesehen, dann können Sie mit ganz einfacher Klebefolie und etwas Sprühlack eine fast neue Küche zaubern. Schrauben Sie die Türen an den Küchenmöbeln ab, und lackieren Sie diese in einer hellen und frischen Farbe.
  • Danach können Sie sich aus ganz einfacher Klebefolie einzelne Motive ausschneiden, und kleben diese auf der Front fest. Warten Sie damit aber unbedingt, bis der neue Lack durchgehende getrocknet ist. Das kann unter Umständen zwei Tage dauern.
  • Falls sich beim Aufkleben der Folie kleine Blasen bilden, können Sie diese mit einem weichen Tuch vorsichtig ausstreichen, und die Motive dann noch einmal rundherum gut andrücken.
  • Wenn Sie kreativ sind, und gerne noch etwas Heimwerken möchten, dann können Sie auch noch den Fliesenspiegel aufpeppen. Sie bekommen im Handel spezielle Aufkleber für die Kacheln, und können diese so mit jedem gewünschten Motiv bekleben.
  • Falls Sie gerne malen, dann können Sie sich im Bastelladen auch Window Colour kaufen, und malen sich die Motive für Ihre Kacheln in der Küche einfach selber. Sie können dann entweder einzelne Kacheln damit verschönern, oder Sie kleben auf jede einzelne Kachel ein Motiv.
  • Legen Sie helle Tischdecken auf und stellen Sie ein paar frische Blumen auf den Tisch. Entfernen Sie dunkle und dichte Gardinen, und kaufen Sie sich stattdessen schöne Scheibengardinen mit einem passenden Muster.
  • Diese lassen Sonne und Licht in Ihre Küche und sorgen dafür, dass der Raum insgesamt heller und auch freundlicher wirkt. Mit sogenannten Stuhlhussen können Sie zudem unschöne Küchenstühle ganz schnell in eine moderne Sitzgelegenheit verwandeln. Diese bekommen Sie in allen erdenklichen Farben und Größen zu kaufen und können so auch die Sitzecke verschönern.
  • Wenn Sie dazu passend auch noch eine neue Sitzauflage für die Eckbank holen, dann sind alle Bereiche der Küche hell und freundlich gestaltet, und der Frühling hat Einzug gehalten.

Kommentare