Foto: Shutterstock.com

Kündigung Telekom Anschluss - So funktioniert's

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:10
Die Telekom ist einer der deutschlandweit führenden Telekommunkations-Anbieter.
Es gibt gleichermaßen viele Kunden, die zufrieden mit diesem Anbieter sind, wie unzufrieden. Was aber gibt es zu beachten, wenn Sie den Anschluss kündigen wollen? Wie gehen Sie vor? Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung!

So geht man am besten vor

  • Lesen Sie sich die Allgemeinen Geschäftsbediengungen Ihres gebuchten Pakets genau durch. Die AGBs können je nach Art Ihres Vertrags nämlich unterschiedlich sein.
  • Eine Kündigung Ihres Anschlusses kann nur schriftlich erfolgen.
  • Dazu haben Sie mehrere Möglichkeiten:
  • Sie können eine Kündigung per Post als Brief der Telekom zukommen lassen.
  • Zur Hilfe können Sie das Online-Formular benutzen, dass von der Internetseite, der Telekom bereitgestellt wird. Das fertige Schreiben schicken Sie anschließend bitte an: Telekom Deutschland GmbH, Kundenservice, 53171 Bonn
  • Eine Kündigung per Fax muss an diese Nummer geschickt werden: 0800 33 01009
  • Sollten Sie noch Fragen haben können Sie jederzeit das Kundencenter der Telekom unter der Nummer 0800 33 01000 kontaktieren. Hier wird Ihnen gerne geholfen.
  • Bedenken Sie jedoch, dass bei einer Kündigung auch Ihr Email-Konto bei der Telekom wieder freigegeben wird.
  • Sie sollten daher Ihre Bekanntschaften darüber vorher in Kenntnis setzen und sich gegebenfalls ein neues Email-Konto bei einem anderen Anbieter anlegen.

Kommentare