Foto: Shutterstock.com

Kugelschreiberflecken entfernen? - Tipps und Tricks

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:24
Einige Tipps und Tricks wie man Kugelschreiberflecken entfernt

Es gibt sehr viele Möglichkeiten Flecken zu entfernen die von einem Kugelschreiber verursacht wurden. Es kommt jedoch individuell darauf an, auf welchem Material diese Flecken sind.

  • Bevor Sie mit irgendeinem Mittel den Fleck entfernen wollen, probieren Sie es wenn möglich an einem Probestück, oder an einer Stelle die nicht auffällt.

  • Das jeweilige Mittel um den Kugelschreiberfleck zu entfernen, einen Schwamm zum Auftragen-oder einen Pinsel.

Hilfreiche Tipps

  • Ein sehr gutes Mittel ist das Hara Tuch, es ist ein Mikrofasertuch für den Haushalt.
  • Machen Sie sich eine Mixtur von Haushaltsspiritus-vier Teile zu sechs Teile Tafelessig dies ist ein gutes Mischverhältnis. Wenn es um weiße Textilien geht, sollten Sie etwas Zitronensaft dazugeben.
  • Sie müssen sich genügend Zeit nehmen, um die richtige Mixtur heraus zu bekommen, denn es kommt auch darauf an, wie tief und alt der Fleck im Gewebe sitzt.
  • Eine der ältesten Methoden ist, die Kugelschreiberverschmutzung mit einem Radiergummi wegrubbeln und anschließend wie gewohnt waschen.
  • Auch Haarspray hilft gegen Kugelschreiberflecken, den Fleck gut einsprühen, trocknen lassen und mit einem trockenen Tuch abreiben.
  • Bei Flecken in der Wolle nehmen Sie Kölnisch Wasser und anschließend wie gewohnt waschen.
  • Bei Kugelschreiberflecken hilft auch Alkohol.
  • Bei Leder und Kunstleder hilft ein Polierstein, man nennt ihn auch Biostein, dass Leder wird zwar etwas rau-doch wenn Sie es danach mit Pflegemilch einreiben, sieht alles wieder aus wie neu.
  • Bei frischen Flecken mit einem Kugelschreiber auf Textilien, können Sie diesen mit Zitronensaft behandeln und danach sofort waschen.
  • Bei hartnäckigen Flecken auf der Kleidung, sollten Sie die betroffenen Stellen über Nacht in Milch einweichen und am nächsten Tag waschen.
  • An einer glatten Holzoberfläche oder auf Furnier und kuststoffbeschichtete Flächen, sprühen Sie die Flächen mit Glasreiniger ein und wischen es mit Küchenpapier ab.
  • Kugelschreiberflecken auf unbehandeltes Holz oder an der Fassade, können Sie vorsichtig mit feinem Schleifpapier, Essigessenz und Zahnpaste entfernen.
  • Wenn Sie einen Fleck auf Wildleder haben, so nehmen Sie ein Stück Klebeband und drücken es fest auf den Fleck, nach einer Weile ziehen Sie es dann ab. Sollten noch einige kleine Rückstände vom Fleck zu sehen sein, behandeln Sie diesen dann mit einer Lederbürste.
  • Dies sind einige Tipps für verschiedene Materialien wie Sie Kugelschreiberflecken entfernen können, es gibt auch verschiedene Mittel in der Drogerie um mit diesem Problem fertig zu werden.

Kommentare