Foto: Shutterstock.com

Lichterketten selber machen - So wird es gemacht!

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:51
Lichterketten selber zu machen, ist eine kreative Möglichkeit, das eigene Zuhause zu verschönern.
Außerdem wirkt sich das warme Licht auf das Wohlbefinden aus.

  • Bei der Auswahl der Lichterkette ist darauf zu achten, dass diese keine extrem hohe Wattzahl hat, damit das Papier kein Feuer fangen kann. Das Papier sollte aus möglichst glattem, transparentem Material sein.

  • eine handelsübliche Lichterkette (z.B. aus dem Baumarkt)
  • Transparentpapier (extra stark) in gewünschter Optik
  • eine Tasse oder ein Glas als Schablone (ersatzweise einen Zirkel)
  • Schere, Kleber, Bleistift

  1. Zunächst zeichnest Du mithilfe einer Tasse oder eines Glases genau so viele Kreise auf das Dekopapier, wie die Lichterkette Glühbirnchen besitzt. Für eine Lichterkette mit 20 Glühbirnchen braucht man also demnach 20 Kreise aus Dekopapier.
  2. Anschließend schneidest Du mit der Schere die Kreise aus Dekopapier aus. In jeden Kreis wird zusätzlich noch ein Schnitt gemacht, der von einem beliebigen Punkt vom Rand aus bis zur Mitte des Kreises hin verläuft. 
  3. Wenn Du dir unsicher bist, wie weit Du schneiden musst, verwende einen Zirkel. So erkennst Du den Mittelpunkt sofort.
  4. Nun werden die Kreise trichterförmig um die Glühbirnchen herum befestigt. Dafür legst du nacheinander immer einen Kreis trichterförmig um ein Glühbirnchen herum und klebst die langen Enden aneinander. 
  5. Einfacher ist es, wenn Du bereits einen dünnen Streifen Klebstoff auf eine Längsseite gibst, bevor Du das Papier um das Birnchen herum legst. Dabei musst Du jedoch vorsichtig sein, damit du nicht das ganze Papier verklebst.
  6. So gehst Du nun Birnchen für Birnchen, Kreis für Kreis vor, bis alle Glühbirnen von einem Trichter aus Dekopapier umgeben sind. Du erhältst eine Lichterkette, deren Licht durch das transparente Dekopapier hindurch fällt.
  7. Du kannst die Lichterkette mithilfe von Tesafilm an einem Fenster, einer Wand oder an Möbelstücken befestigen. Wenn Du sie an der Wand befestigst, kannst Du auch vorher kleine Nägel an der Wand befestigen und die Kabel der Lichterkette locker darüber legen.

Kommentare