Foto: Shutterstock.com

Wie lässt man Goldschmuck in neuem Glanz erstrahlen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:49
Immer wieder ärgert man sich beim Blick in die Schmuckschatulle.
Der Ring aus Gold, der vor einem halben Jahr noch wie neu aussah, wirkt plötzlich matt und glanzlos. Bedient man sich jedoch eines Hilfsmittels aus der heimischen Küche, ist dieser Umstand schnell behoben.

  1. Das Gold einfach kurz mit einer Zwiebel einreiben und sich über den so neu erworbenen Glanz des Schmuckstücks freuen!
  2. PS.: Gegen tränende Augen einfach einen Schluck Wasser im Mund behalten!

Kommentare