Foto: Shutterstock.com

Wie verhindert man das Schimmeln von Duschvorhängen?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:49
Im Badezimmer kann es sehr schnell zur Schimmelbildung am Duschvorhang kommen.

Besonders, wenn im Badezimmer kein Fenster vorhanden ist, kann es sehr schnell zur Schimmelbildung am Duschvorhang kommen. Mit einfachem Waschen in der Waschmaschine ist dem Schimmel leider nicht beizukommen. Man sollte aber sehr schnell etwas dagegen tun, denn Schimmel ist auf Dauer gesundheitsschädigend. Dabei hilft ein einfaches Hausmittel.

  • ein großes Gefäß, oder auch eine Badewanne
  • Wasser
  • und Salz

  1. Man sollte den Duschvorhang nach dem Waschen für 5 bis 6 Stunden in Salzwasser einlegen und erst danach aufhängen
  2. Das verhindert die Schimmelbildung effektiv und auf natürliche Weise, ohne den Gebrauch von chemischen Reinigungsmitteln.

Kommentare