Foto: Shutterstock.com

Hat ein Pferd wirklich nur 1 PS?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:53

Als ich das Thema entdeckte, die Frage zu klären, wie viel PS eigentlich ein Pferd hat, musste ich sofort an unser Kaltblut-Mix Nixe denken und möchte Euch gleich dazu eine kleine Geschichte erzählen, die zwar nicht zeigen wird, wie viel PS unsere Nixe wirklich hat, aber definitiv demonstrieren, mehr als 1 PS ist das kurzfristig auf jeden Fall.

  • Laut Spektrum der Wissenschaft können Pferde kurzfristig zwar bis zu 24 PS leisten, aber langfristig tatsächlich wirklich nur ein PS, was sich darauf bezieht, dass James Watt die Pferde damals beim Test gegen die Dampfmaschine einer Dauerleistung unterzogen hat, und langfristig schafft es eben nicht mehr. 
  • Ein Pferd ist nunmal ein Lebewesen und wer sein Pferd liebt, wird es sicher nicht überfordern wollen.

Erfahrung aus der Praxis

  1. Man kann sagen, es kommt auf das Pferd an, wie viel PS es hat und auch darauf, was man von dem Pferd nun verlangt.
  2. Ein Kaltblut wird einem Auto beim Ziehen schwerer Gegenstände, die irgendwo fest stecken, immer überlegen sein, aber wie jedes Lebewesen wird es irgendwann ermüden.
  3. Ich könnte jetzt aber sagen, auch dem Auto geht irgendwann das Benzin aus. Es gibt Rennpferde, die sehr schnell sind, andere wie Distanzpferde haben eher viel Ausdauer und so manches Pony dürfte in jedem Fall wendiger sein als ein Auto.
  4. Einmal hatte sich einer unserer Nachbarn mit einem Hänger im Schlamm fest gefahren, den er hoch voll Steinplatten geladen hatte. Er hatte versucht, den Hänger mit seinem Allrad-Auto raus zu ziehen, was ihm aber nicht gelungen war, Auto und Hänger steckten wirklich bis an die Achsen im Schlamm. Ich weiß nicht genau, wie viel PS dieses Allrad-Auto hatte, aber es werden einige gewesen sein. 
  5. Wir spannten dann unsere Nixe vor den Hänger, ohne die Steinplatten raus zu nehmen. Sie überlegte eine Weile, begriff dann, dass sie den Hänger weg ziehen soll, zog kurz ohne viel Anstrengung an und raus war er aus dem tiefen Schlamm. Und ich musste lachen und dachte, aha, das ist also ein PS.

Kommentare