Foto: Shutterstock.com

Was sind Taubenabwehrspikes?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 14:31
Taubenabwehrspikes sind Leisten mit geraden oder V-förmigen Dornen.

Taubenabwehrspikes sind Leisten mit geraden oder V-förmigen Dornen (Spikes), die verhindern sollen, dass sich verwilderte Haustauben auf Balken, Dachrinnen und an anderen Orten niederlassen.

Anlagen zur Abwehr von Tauben

  • Taubenabwehrspikes
  • Elektrische Anlagen zur Taubenabwehr
  • Solaranlagen zur Taubenabwehr
  • Taubennetze
  • Taubengitter

Taubenabwehr bei Wohnhäusern, Gewerbebauten, öffentlichen Bereichen

Verwilderte Haustauben sind insbesondere in den Großstädten eine nicht sehr beliebte Tiergattung. Durch sehr viele Tauben können nicht nur Gebäude verschmutzt, Fassaden geschädigt oder Passanten durch die Hinterlassenschaften der Tiere belästigt werden, sondern Tauben können auch Krankheiten übertragen. Um Fassaden, Bahnhöfe, Eingangsbereiche, Aufenthaltsbereiche mit Überdachungen vor einer zu großen Ansammlung der städtischen Tauben zu schützen, werden die verschiedensten Mittel eingesetzt, die verhindern sollen, dass sich die Tiere häuslich niederlassen. Die Taubenabwehrspikes sind dabei eine sehr effektive Form und außerdem unschädlich für die Tauben. Die spitzen geraden oder v-förmigen Dornen, die in enger Aneinanderreihung auf den Leisten angebracht sind, verhindern lediglich, dass größere Vögel diese Plätze zum Sitzen aufsuchen. Die dichten Reihen von Spikes halten die Vögel erfolgreich zurück. Da die Tauben einen solchen Ort generell meiden, können sie sich an den Taubenabwehrspikes auch nicht verletzen. Sie erschrecken nicht einmal davor und werden so einigem Stress ausgesetzt, wie das beispielsweise bei den elektrischen Anlagen der Fall ist. 

Taubenabwehrspikes – einfach zu montieren

Die Taubenabwehrspikes sind zudem eine günstige und einfache Variante, das Niederlassen und Nisten von Tauben zu verhindern. Die Leisten mit den Spikes sind leicht durch Verschraubungen anzubringen, sind sehr wetterfest und stabil und verursachen keine Folge- und Wartungskosten wie elektrische oder Solaranlagen. Ein Nachteil von Taubenabwehranlagen ist, dass diese auch andere größere Stadtvögel in ihren Bewegungsräumen beschränken.

 

Weitere Beiträge zum Thema:

 

Kommentare