Foto: Shutterstock.com

Was tun wenn die Katze Durchfall hat?

Drucken
Letztes Update am 22.10.2014, 13:57
Tiere sind wie Menschen und mann mus genauso darauf achten was sie tun wie sie sich verhalten.

Tiere sind wie Menschen und mann mus genauso darauf achten was sie tun wie sie sich verhalten, was sie fressen und wieviel . Das Wetter ist auch im großen und ganzen was dazu führen kann das die Katze krank wird, mann sollte auch auf garkeinen fall Milch geben den das fördert zum Durchfall. Am besten stellt man Wasser und Trocken futter hin und beobachtet ob sie genügend trinkt, sollte dies nicht der fall sein und die Nase wird immer trockener dann sollte die Katze doch zu einem Tierazt bringen.

Möglicher weise hat die Katze auch zu viel Grass gefressen. Darauf sollte mann achten ob die Katze nicht würmer hat schnellsten zum Tierazt.

  • Immer gründlch die Hände waschen falls die Katze Durchfall hat und ansteckend ist. 
  • Nie den Kot gleich entsorgen bevor das Tier nicht  beim Tierarzt war. 
  • Den Kot in einen behälter füllen und zum Tierarzt mitnehmen.

  • Impfungen für das Tier und sich selbst. 
  • Nofalls spritzten gegen die Entwurmung besorgen die der Tierarzt ihnen gibt, oder einen Diätplan für die Katze, mus die Katze dort bleiben kann es auch sein das was ernsteres ist.

  1. Katze beobachten
  2. Keine milch geben - nur Wasser geben 
  3. Trockenfutter hinstellen 
  4. Ein bis zwei Tage beobachten, sollte keine Besserung vom Durchfall  eintreten dann zum Tierarzt gehen.

Kommentare